In diesem berufsorientiertem Projekt-Unterricht werden Berufsfelder berührt, die im gestalterischen Bereich liegen. Dabei werden Grundkenntnisse der Gestaltung, der Komposition und der Ästhetik angesprochen. Diese Grundfähigkeiten sollen die SuS im handwerklich gestalterischen Bereich genauso ansprechen, wie in Ausbildungsverläufen, die ein Studium vorsehen.
Am Beispiel der Erstellung von Bewerbungsfotos werden die Bereiche der Prävisualisierung, der Frisur, des Make up`s und der Garderobe bearbeitet.
Außerdem wird am Beispiel eines Gesamtprojekts (z.B. Stadtmaler, Schulhausgestaltung) der gesamte Durchführungs- und Organisationsbereich exemplarisch thematisiert.
Dies umfasst planerische, gestalterische und handwerkliche Kompetenzen.

 

 

Kunst und Kulturmanagement